CHEERS! SO GUT SCHMECKT CHARITY…

Gutes tun kann so einfach sein. Und wir wollen dabei helfen. Mit unserem Projekt DONATION DRINK verbinden wir das Feierabendbier in der Stammkneipe oder die hausgemachte Limonade im Lieblingscafé mit einer Spendenaktion. Denn jedes gekaufte Getränk unterstützt unsere Bildungsprojekte in Subsahara-Afrika und ermöglicht es vielen Kindern und Jugendlichen, den Grundstein für ihre Zukunft zu legen.

CHEERS! SO GUT SCHMECKT CHARITY…

Gutes tun kann so einfach sein. Und wir wollen dabei helfen. Mit unserem Projekt DONATION DRINK verbinden wir das Feierabendbier in der Stammkneipe oder die hausgemacht Limonade im Lieblingscafé mit einer Spendenaktion. Denn jedes gekaufte Getränk unterstützt unsere Bildungsprojekte in Subsahara-Afrika und ermöglicht es vielen Kindern und Jugendlichen, den Grundstein für ihre Zukunft zu legen.

WAS GENAU IST DER DONATION DRINK?

Der DONATION DRINK ist ein langfristiges Spendenprojekt der gemeinnützigen Organisation Go Ahead. Die Aktion wurde 2019 ins Leben gerufen und richtet sich an engagierte Gastronomie-Inhaber, die mit ihrem Restaurant, ihrer Bar oder ihrem Café dabei helfen möchten, Spenden zu sammeln.

Die Grundidee basiert darauf, dass ein Getränk der Getränkekarte zum Donation Drink wird. Kauft ein Gast das definierte Getränk, wird ein bestimmter Anteil (z.B. 0,20 €) an Go Ahead! gespendet. Am besten eignen sich dafür hausgemachte Drinks, wie z.B. Eistee, Limonade oder eine neue Cocktailkreation. Diese sind an sich schon etwas Besonderes und mit dem Siegel „Donation Drink“: unschlagbar! Prinzipiell kann aber jedes Getränk deiner Wahl zum Donation Drink werden.

SPENDENPREIS FESTLEGEN

Grundsätzlich kann man entweder ein neues Getränk verwenden oder ein bereits vorhandenes aus deiner Karte. Wenn ein bereits vorhandenes Getränk zum Donation Drink gewandelt wird, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten wie der Spendenpreis getragen wird. Entweder das Getränk wird zum alten Preis weiter verkauft oder es wird ein etwas höherer neuer Verkaufspreis festgelegt. Im ersten Fall nimmst du als Gastronom den Spendenanteil aus deinem Gewinn, im zweiten Fall wird der Anteil durch den Kunden getragen. Beides ist möglich. Wie hoch der Spendenanteil ist, bleibt dabei dir überlassen. Unsere Empfehlung liegt bei 0,10 € – 0,50 € pro Getränk.

DIE GETRÄNKE

Wie schon erwähnt gibt es keine Einschränkungen darin, welches Getränk ein Donation Drink ist. Ob Heiß- oder Kaltgetränk, mit Alkohol oder ohne, die Wahl triffst du als Gastronom.

Drinks, die sich besonders gut eignen sind z.B.  Kaffee, hausgemachter Eistee, Limonade, Saftschorle oder ein Cocktail. Im Idealfall ist es ein beliebtes Getränk, sodass möglichst viele Spendengelder gesammelt werden können.

DIE GETRÄNKE

Wie schon erwähnt gibt es keine Einschränkungen darin, welches Getränk ein Donation Drink ist. Ob Heiß- oder Kaltgetränk, mit Alkohol oder ohne, die Wahl triffst du als Gastronom.

Drinks, die sich besonders gut eignen sind z.B.  Kaffee, hausgemachter Eistee, Limonade, Saftschorle oder ein Cocktail. Im Idealfall ist es ein beliebtes Getränk, sodass möglichst viele Spendengelder gesammelt werden können.

WARUM DAS PROJEKT FÜR ALLE BETEILIGTE EINE GUTE SACHE IST

Wie sagt man so schön, es handelt sich dabei um eine Win-Win-Situation. Du als Gastronomiebetreiber zeigst soziales Engagement. Das macht nicht nur Spaß, sondern wirkt sich auch positiv auf die Kundenbindung aus. Zudem freuen sich deine Gäste mit der Wahl des Donation Drinks, ganz nebenbei etwas Gutes zu tun. Doch am meisten freuen wir uns und die Kinder und Jugendlichen im südlichen Afrika, denn die finanzielle Unterstützung sichert den Fortbestand der Go Ahead!-Bildungsprojekte.

Überzeugt? Dann mach mit und werde Spendenpartner. Wir freuen uns auf dich! 

KONTAKT

Go Ahead! e.V.
Albblickweg 5
78126 Königsfeld
Email: info@goahead-organisation.de

SPENDENKONTO

Go Ahead! e.V.
IBAN: DE87694900000006662412
BIC: GENODE61VS1
Volksbank Schwarzwald Baar Hegau

ANSPRECHPARTNER

Tanja Molter
Donation Drink Projektleitung
Email: ddrink@goahead-organisation.de

KONTAKT
Go Ahead! e.V.
Albblickweg 5
78126 Königsfeld

PROJEKT ANSPRECHPARTNER
Tanja Molter
ddrink@goahead-organisation.de

SPENDENKONTO
Go Ahead! e.V.
IBAN:
DE87694900000006662412
BIC: GENODE61VS1
Volksbank Schwarzwald Baar Hegau